Langzeit-EKG

EKG Beim Langzeit-EKG trägt der Patient in unserer Praxis ein sehr flaches hochmodernes und in der Regel nicht störendes EKG-Gerät, das seine Herzaktionen über einen Zeitraum von etwa 18 bis 24 Stunden kontinuierlich aufzeichnet. Es ist die Standardmethode zur Erfassung von Störungen im Herzen, die im Ruhe- bzw. Belastungs-EKG nicht ausreichenden Maße dokumentiert werden konnten.

Die Auswertung der im Aufzeichnungszeitraum gespeicherten Daten dient dem Nachweis bzw. Ausschluss von eventuellen Herzrhythmusstörungen, Herzklappenfehlern oder auch der Therapiekontrolle bei Behandlungen bzw. nach der Implantation eines Herzschrittmachers.


Notrufnummern:

Rettungsdienst: 112

in lebensbedrohlichen Situationen

Allg. Bereitschaftsdienst: 116 117

in nicht lebensbedrohlichen Situationen
Dienstzeiten:
Mo, Di, Do 19.00 - 07.00 Folgetag
Mi und Fr 15.00 - 07.00 Folgetag
Sa und So 08.00 - 07.00 Folgetag

Aktuelles:


Kaja Selig

Dr. med. Kristin Raimund (angestellt)

Fachärztinnen für Innere Medizin

Hittfelder Schulstrasse 10
21218 Seevetal-Hittfeld
Tel.: 04105-6921414
Fax: 04105-6921415
Email: kontakt@arztpraxis-selig.de
Website: www.arztpraxis-selig.de

Sprechzeiten:

Montag 8.00 - 11.30
Dienstag 7.30 - 11.00 15.30 - 17.30
Mittwoch 8.00 - 11.00
Donnerstag 8.00 - 11.00 15.30 - 17.30
Freitag 8.00 - 11.00
sowie nach Vereinbarung